Unsere Baumpfleger sind bestausgebildete Fachleute, nach den Richtlinien der ISA (International Society of Arboriculture) geschult und durch ständige Weiterbildung stets auf dem letzten Stand der Baumpflege.
Dank der jahrelangen Erfahrung und dem Einsatz der Seilklettertechnik sind sie in der Lage, auch Bäume auf schwierigen Standorten, wo der Einsatz von Hilfsmitteln wie Hebebühnen oder Leitern nicht möglich ist, fachgerecht zu beschneiden.

Zahlreiche Hausverwaltungen sind von unseren prompten Einsätzen in engen Innenhöfen begeistert.

Die richtige Pflege mit den richtigen Schnittmaßnahmen sind Voraussetzung für gesunde Bäume.

  • Kronenentwicklungsschnitt
  • Totholzentfernnung
  • Kronenauslichtungsschnitt
  • Freischneiden von Fassaden, Dächern und Leitungen
  • Freischneiden des Lichtraumprofils für Gehsteige und Straßen
  • Rückschnitt der Überhänge von einem Nachbargrundstück
  • Obstbaumschnitt
  • Kronensicherungsschnitt
  • Kronenabwurf bei Krankheit oder Absterben des Baumes
  • Baumrodungsansuchen
  • Rodungen
  • Wurzelstockenfernung